Strategisches Controlling

Zu den Inhalten des strategischen Controllings gehören insbesondere die folgende Aspekte :

  • Analyse Objekt
  • Stärken / Schwächen-Analyse – Chancen/Risiko-Bewertung
  • Festhalten und Kontrolle der Alleinstellungsmerkmale
  • Erstellung und Abarbeitung Investitionsprogramm bzw. Maßnahmenkatalog
  • Analyse Betreiber
  • Bonitätsprüfung / Rating
  • Vertragscontrolling
  • Bewertung und Beobachtung Marke
  • Hotelimmobilienbewertung
  • Ertragswertbestimmung
  • Discounted Cash Flow Methode
  • Sensitivitäts- / Risikoanalyse
  • Investitionscontrolling
  • Ableitung eines optimalen Kauf- bzw. Verkaufzeitpunkts
  • Finanzierungsalternativen
  • Kontrolle der Zielvereinbarung
  • Ableitung konkreter Maßnahmen
  • Entscheidung, ggf. Umsetzung von Maßnahmen